Kenne deine Rechte

KdR Minis: Lukas wehrt sich


Meine Geschichte handelt von einem Jungen namens Lukas. Lukas war gerade einmal zwölf Jahre alt, als er etwas sehr Schlimmes erlebte.

An einem schönen Sommertag ging Lukas in einem Park spazieren. Plötzlich kamen zwei erwachsene Mädchen und fassten ihn überall an. Aber Lukas wollte das überhaupt nicht! Er sagte, sie sollten ihn in Ruhe lassen, doch die beiden hörten nicht auf und bedrängten ihn immer weiter.

Plötzlich kam eine ältere Dame mit ihrem Hund vorbei spaziert und Lukas rief um Hilfe. Schnell rannten die Mädchen davon.

Als die Mädchen verschwunden waren, rannte Lukas weinend nach Hause. Seine Eltern fragten ihn, was los sei. Da erzählte er ihnen, was passiert war.

Lukas Eltern gingen zur Polizei und zeigten die beiden Mädchen wegen sexueller Belästigung an.

Nach zwei Tagen hatte die Polizei die Mädchen gefunden und sie bekamen eine Strafe.

Weiterführende Informationen

Artikel 19 der Kinderrechtekonvention: Schutz vor Gewaltanwendung, Misshandlung, Verwahrlosung

Artikel 34 der Kinderrechtekonvention: Schutz vor sexuellem Missbrauch

Kinderrechtskonvention: gekürzte Version von Kenne deine Rechte


Das könnte dich auch interessieren