Kenne Deine Rechte

Recht auf Bildung


Kinder und Jugendliche haben das Recht auf Bildung. Es ist die Aufgabe des Staates, den kostenlosen Besuch der Grundschule zur Pflicht zu machen, verschiedene Formen der weiterbildenden Schulen zu entwickeln und Jugendlichen entsprechend ihren Fähigkeiten den Besuch von Hochschulen zu ermöglichen. Die dabei nötige Disziplin in Schulen darf keine Rechte und vor allem nicht die Würde von Kindern und Jugendlichen verletzen. Die Entwicklungszusammenarbeit soll die Umsetzung dieses Rechts fördern.