Kenne Deine Rechte

Dürfen dir deine Eltern eine gleichgeschlechtliche Beziehung verbieten?


Jeder Mensch hat das Recht seine/n PartnerIn (sofern beide über 14 Jahre alt sind) frei zu wählen, unabhängig vom jeweiligen Geschlecht.

Nur ist das leichter gesagt als getan – schließlich können Erziehungsberechtigte dir bis zum vollendeten 18. Lebensjahr verbieten, jemanden bestimmten zu treffen. Aber das heißt noch nicht, dass du das kommentarlos akzeptieren musst – denn reden ist immer eine Möglichkeit (und oft besser als etwas allzulange heimlich zu tun)!

Wenn deine Eltern ein Problem damit haben, dass du bi- bzw. homosexuell bist, such zuallererst das Gespräch mit ihnen. Die meisten haben Angst vor dem Gerede der Nachbarn, oder dass sie nicht eines Tages ihr Enkelkind in den Händen halten werden. Aber wenn du ihnen deine Situation in Ruhe erklärst und der erste Schock einmal vorüber ist, merken sie dann doch, dass du noch immer der-/dieselbe bist.

Was tun?
Sollten deine Eltern sich trotz allem nicht überzeugen lassen, kannst du an folgenden Stellen Unterstützung suchen:

Stand 27.11.2010


Das könnte dich auch interessieren